Auslandsvermögen


Auslandsvermögen spielt im Erbrecht in ständig steigendem Masse eine Rolle.

Der Rahmen reicht vom Ferienhaus in Spanien über Auslandskonten bis zu Firmenbeteiligungen. Auslandsvermögen bedarf immer besonderer Beachtung, da das Erbrecht des Drittstaates oder deutsches Erbrecht oder auch beides zur Anwendung kommen kann.

Es bedarf der Beratung sowohl im Vorwege als auch im Erbfall.

Besonders wenn Einkünfte im Ausland nicht dem deutschen Finanzamt gemeldet wurden, kann es im Erbfall zu erheblichen Problemen für die Erben kommen. Wird hier nicht umgehend etwas unternommen, macht sich u.U. auch der Erbe der Steuerhinterziehung strafbar.

Wir helfen bei der Legalisierung von bisher unversteuertem Auslandsvermögen und sorgen auch für eine fachgerechte Vertretung im Ausland.